Trainingsbeginn am 02.06.2020

Sicher seid ihr schon ganz gespannt, wann und unter welchen Bedingungen ihr das Training wieder aufnehmen könnt. Den Sportbetrieb in den Hallen nimmt Blau-Gelb erst am 02.06.2020 wieder auf. Selbstverständlich würden wir lieber heute als morgen mit dem Sportbetrieb beginnen, aber es sind noch einige Vorarbeiten zu erledigen.

Vom Kreis haben wir folgende Hallen für den Sport freigegeben bekommen. – MBS-Halle A – PDS – LBS nur die große Halle – Nordschule. Für die Hallen sind Gruppengrößen, die nicht überschritten werden dürfen, vorgegeben. Die Gymnastikhalle und die Aula der Goetheschule, der Bewegungsraum der Schillerschule (Schillerstr/Jahnstr) und die beiden kleinen Bewegungsräume in der LBS bleiben geschlossen, ebenso die Halle der Berufsschule.

Die Hygienekonzepte der Fachverbände und die Leitplanken des DOSB sind zwingend zu beachten, ebenso die Richtlinien des Kreises Groß-Gerau. Hier schon mal einige wichtige Punkte:
– die Hallen sind für Kinder bis 12 Jahre nicht freigegeben
– die Hygieneregel sind strengstens einzuhalten
– die Umkleideräume, sowie die Duschen dürfen nicht benutzt werden, jeder Teilnehmer/in muss bereits im Trainingsoutfit die Halle betreten, nur die Schuhe dürfen in der Halle gewechselt werden
– Hände waschen vor und nach dem Training (ohne Stau)
– eigene Matten benutzen
– keine Trainingsgeräte der Schule benutzen
– für jede Gruppe muss eine Teilnehmerliste geführt werden – wer seine Daten in der Teilnehmerliste nicht eintragen möchte, darf am Training nicht teilnehmen​
– Voranmeldungen für die Teilnahme am Training sind erforderlich
Bitte prüft, ob ihr unter diesen Bedingungen das Training aufnehmen möchtet.

Bei aller Freude über die Sportfreigabe muss uns allen aber bewusst sein, dass wir eine große Verantwortung für die Gesundheit aller haben.