Hygieneregeln für die Teilnahme am Sportbetrieb

Für die Teilnahme an unseren Kursen, sind diese Regeln zu beachten:

  • es gilt die 3G-Regel (geimpft, genesen und getestet)
  • vor Betreten in ein Gebäude zum Veranstaltungsort: eine Mund- Nasen-Bedeckung tragen. In der Halle selber braucht keine Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden
  • vor Eintritt in die Sporthalle: Hände waschen oder desinfizieren
  • in der Stunde: zu den anderen Teilnehmenden ein Mindestabstand von 1,5 Metern einhalten
  • die eigene Matte verwenden
  • der Eintrag in eine Anwesenheitsliste ist obligatorisch

Bitte beachtet, dass wegen der Auflage zur ausreichenden Belüftung der Hallen, die Beginn- und Endezeiten von einigen Kursen verlegt wurden.