Bericht über die 18. Mittwochs-Radtour 28.08.2019

Aufgrund der Hitze radelten die 7 TN wie geplant gemütlich durch den Wald. Bei Mörfelden musste allerdings ein Umweg gefahren werden, da Wege nach dem Unwetter vom 18.08.19 durch umgestürzte Bäume teilweise noch unpassierbar waren. Die weitere Tour führte durch Cargo-City Süd am neu entstehenden Terminal 3 vorbei zum „Terminal 4“ -≥ einer Gaststätte in Zeppelinheim. Zurück fuhr man dann über Walldorf und Mönchbruch zum OWK und weiter zurück nach GG. Insgesamt wurden 44 km geradelt.