16.01.2004 HRIV Wintercup 2003-2004 in Darmstadt

Beim vierten und letzten Lauf zum Speedskating Winter-Cup des Hessischen Rollsport und Inline Verbands(HRIV) am vergangenen Freitag in der Rollsporthalle des Landesleistungszentrums am Bürgerpark in Darmstadt gab es dann doch noch einige Verschiebungen auf den Spitzenplätzen nach den ersten drei Läufen. Der Wettkampf bestand aus einem Rennen gegen die übliche Laufrichtung und dem Geschicklichkeitsparcours, wobei […]

weiterlesen

21./22.06.2003 21. Internationale Bechhofener Rollsporttage

Mit 26 Teilnehmern stellten die Speedskater des Blau-Gelb Groß Gerau die größte Mannschaft die an den 21. Internationalen Bechhofener Rollsporttagen am letzten Wochenende teilnahm. Für Junioren B-Nationalmannschaft, die an den Deutschen Junioren und Jugendmeisterschaften am Wochende davor in Groß-Gerau nomiert wurde, war es ein erster Test nach der Nominierung. Das Junioren B Nationalteam startete in […]

weiterlesen

17.05.2003 Nachwuchswettbewerb in Groß-Gerau

Mit 83 Teilnehmern hat dieser Speedskating Nachwuchswettbewerb, der nur auf Schüler und Jugend beschränkt war, eine sehr gute Resonanz gefunden. Nicht nur dass alle südhessischen Vereine mit ihren besten Läufern vertreten waren. Auch ein überaus starkes Aufgebot aus Baden-Württemberg mit Tuttlingen, Heilbronn, Heidenheim und Bernhausen bei Stuttgart nutzten diesen vielseitigen Wettkampf um sich gegen die […]

weiterlesen

11.05.2003 Hessische Meisterschaften in Michelstadt

(benno zschätzsch). Die hessischen Inline Speedskater trugen letzten Sonntag in Michelstadt ihre Titelkämpfe in den Schüler-, Jugend-, Junioren- und Seniorenklassen aus, nachdem die Hessentitel in den Aktivenklassen bereits im Rahmen des internationalen Groß-Gerauer Kriteriums vor zwei Wochen vergeben wurden. Die Nachwuchs-Leistungsträger der Speedskater von Blau-Gelb Groß-Gerau sind hauptsächlich in den Juniorenklassen der Herren konzentriert. Bei […]

weiterlesen

02.-04.05.2003 Blau-Gelb zum Test des Junioren National-Kaders beim Wettkampf in Genemuiden (NL)

(werner schimek) Zu einem weiteren Test des erweiterten Junioren National-Kaders trafen sich die Groß-Gerauer B-Junioren Yannick Schimek, Etienne Ramali und Dominik Steinhaus und dem A-Junior Pascal Ramali um gemeinsam mit den Kaderläufern aus Gera den Wettkampf am Freitag und Samstag in Genemuiden (Holland) zu bestreiten. Traditionsgemäß finden in den Niederlanden an Sonntagen keine öffentlichen Sportveranstaltungen […]

weiterlesen

02.-04.05.2003 Blau-Gelb zum Test des Junioren National-Kaders beim Wettkampf in Genemuiden (NL)

(werner schimek) Zu einem weiteren Test des erweiterten Junioren National-Kaders trafen sich die Groß-Gerauer B-Junioren Yannick Schimek, Etienne Ramali und Dominik Steinhaus und dem A-Junior Pascal Ramali um gemeinsam mit den Kaderläufern aus Gera den Wettkampf am Freitag und Samstag in Genemuiden (Holland) zu bestreiten. Traditionsgemäß finden in den Niederlanden an Sonntagen keine öffentlichen Sportveranstaltungen […]

weiterlesen

26./27.04.2003 25. int. Speedskating-Kriterium in Groß-Gerau

(benno zschätzsch). Auf eine neue Rekord-Teilnehmerzahl steuert das internationale Speedskating-Kriterium in Groß-Gerau zu, das am 26. und 27. April 2003 im Skate Park der Kreisstadt inmitten des Rhein-Main-Gebiets stattfindet. Zwar ist noch mit ein paar Streichungen zu rechnen, z.B. wegen Verletzungen, aber mit derzeit 618 gemeldeten Läufern aus Belgien, Dänemark, Finnland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Liechtenstein, […]

weiterlesen

26./27.04.2003 25. int. Speedskating-Kriterium in Groß-Gerau

(benno zschätzsch). Auf eine neue Rekord-Teilnehmerzahl steuert das internationale Speedskating-Kriterium in Groß-Gerau zu, das am 26. und 27. April 2003 im Skate Park der Kreisstadt inmitten des Rhein-Main-Gebiets stattfindet. Zwar ist noch mit ein paar Streichungen zu rechnen, z.B. wegen Verletzungen, aber mit derzeit 618 gemeldeten Läufern aus Belgien, Dänemark, Finnland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Liechtenstein, […]

weiterlesen

08.03.2003 Deutscher Nachwuchsbestenwettbewerb der Speedskater in Kaiserslautern

(oti). Der Deutsche Nachwuchbestenwettbewerb am Samstag in Kaiserslautern sah leider mit 71 Teilnehmer keine sehr große Resonanz bei den deutschen Speedskating-Vereinen. So lag die Beteiligung deutlich unter den Teilnehmerzahlen des hessischen Winter-Cup Wettbewerbs. Es ist schade, dass dieses Förderungskonzept nicht von der Masse der Vereine unterstützt wird, die über die deutsche Sportkommission die Abschaffung der […]

weiterlesen

08.03.2003 Deutscher Nachwuchsbestenwettbewerb der Speedskater in Kaiserslautern

(oti). Der Deutsche Nachwuchbestenwettbewerb am Samstag in Kaiserslautern sah leider mit 71 Teilnehmer keine sehr große Resonanz bei den deutschen Speedskating-Vereinen. So lag die Beteiligung deutlich unter den Teilnehmerzahlen des hessischen Winter-Cup Wettbewerbs. Es ist schade, dass dieses Förderungskonzept nicht von der Masse der Vereine unterstützt wird, die über die deutsche Sportkommission die Abschaffung der […]

weiterlesen